top of page

Wiener Museen müssen endlich barrierefrei werden!

Fördertopf für mehr Barrierefreiheit in den Wiener Museen notwendig


Unsere Museen in Wien stellen wichtige Kulturinstitutionen dar, die für alle in Wien zugänglich sein müssen. Leider sind einige Museen in Wien nach wie vor nicht barrierefrei zu erreichen. Insbesondere viele kleinere Museen in den Bezirken außerhalb der Wiener Innenstadt haben nicht die notwendigen Mittel, um die teilweise aufwendigen Umbaumaßnahmen hin zu mehr Barrierefreiheit finanzieren zu können. Auch viele der Bezirksmuseen sind noch immer nicht barrierefrei. Das muss sich dringend ändern.


Neben den baulichen Maßnahmen gäbe es auch im Rahmen der Ausstellungen in vielen Museen noch Möglichkeiten für mehr Inklusion, die die Zuständigen auch gerne in Betracht ziehen würden, sofern die notwendigen Mittel dafür zur Verfügung gestellt würden.

Dass Wiens Kulturinstitutionen auch für Menschen mit mobilen Einschränkungen besser zugänglich werden, scheitert nicht am Willen der Museen, sondern schlicht und einfach am Geld. Darum braucht es schon lange entsprechende Fördermittel seitens der Stadt Wien, um diese wichtigen baulichen Maßnahmen zu ermöglichen. Es ist höchste Zeit dafür.


Wie stehst du dazu? Schreibe mir gerne!




Bình luận


bottom of page